Volle Innenstadt am ersten April-Wochenende

Blechbläser der Philharmoniker Duisburg Blechbläserquintett Duisburger Philharmoniker in der Innenstadt (@ Patrick Multhaup)

Das vergangene Wochenende zeigte mal wieder, dass die Duisburger Innenstadt begeistern kann: Kunsthandwerk, Kultur und ein verkaufsoffener Sonntag lockten bei schönstem Frühlingswetter die Duisburger auf die Königstraße – zum Shoppen und Bummeln und um die ersten warmen Stunden zu genießen.

Innenstadt hat Musik auf ihrer Seite

Harmonische Töne erfüllten am Samstag die Innenstadt. Das Blechbläserquintett der Duisburger Philharmoniker begleitete mit Trompeten und Posaunen gleich zwei Eröffnungen:

die Wiedereröffnung des frisch renovierten Parkhauses der Galeria Kaufhof und die Eröffnung der Galerie Lisnoir im Wendehammer des Salvatorwegs.

Damit brachten die Musiker nicht nur Musik in die Innenstadt. Vor allem signalisierten sie mit ihrem Engagement ihre Unterstützung bei dem Vorhaben, die Lebendigkeit und Individualität der Innenstadt für alle Duisburger zu bewahren.

Wir freuen uns über dieses musikalische Bekenntnis zu Duisburg.

 

Stimmen Sie im Bürgerentscheid darüber ab. Entscheiden Sie sich für Duisburg und sagen Sie JA. JA zu Duisburg – kein DOC!

Kommentar verfassen