Neues Veranstaltungsformat in Königsgalerie – Markthalle Duisburg „Klamotte, Klunker und Kosmetik“

Neues Veranstaltungsformat in Königsgalerie – Markthalle Duisburg „Klamotte, Klunker und Kosmetik“

Am Wochenende des 7. und 8. April 2018 ist viel los in der Duisburger Innenstadt. Parallel zum voraussichtlich ersten verkaufsoffenen Sonntag 2018 in der Duisburger Innenstadt findet ein neues Format in der Königsgalerie statt – die Markthalle Duisburg.

Lokale und regionale Anbieter präsentieren ihre Produkte bei der ersten Veranstaltung unter dem Motto „Klamotte, Klunker und Kosmetik“. Ziel ist es, die Königsgalerie und somit auch den südlichen Teil der Innenstadt zu beleben und lokalen Anbietern aus der Umgebung einen neuen Absatzmarkt im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags in der City zu bieten. Besucherinnen und Besucher können sich entsprechend fernab des regulären Bekleidungsangebots der Innenstadt einen Überblick über die Angebote verschaffen. Die einheitlichen Vintage-Marktstände geben der Veranstaltung das gewisse Etwas.

Modegeschäfte, Modedesigner, Schmuck- und Kosmetikhändler und alle, die unter dem Motto ebenfalls am Markt teilnehmen möchten, können sich bei Interesse beim Veranstalter melden.

Mehr Informationen unter www.markthalle-duisburg.de

Kommentar verfassen