Ideenwettbewerb: „Meine Idee für Duisburg“

Ideenwettbewerb: "Meine Idee für Duisburg"

Seit dieser Woche gibt es in der Duisburger Innenstadt eine Passantenbefragung der Stadt Duisburg zum Zentrenkonzept der Innenstadt. Die Passanten werden zu ihrem Einkaufsverhalten und zu den Stärken und Schwächen der Innenstadt befragt. Die Befragung dauert noch bis zum Samstag, den 14. April 2018.

Die Passantenbefragung nehmen wir nun zum Anlass für einen Ideenwettbewerb: Wir rufen jeden, der mitmachen will, dazu auf, sich mit seiner Idee für die Duisburger City zu beteiligen.

Wie macht man mit?

Senden Sie uns Ihre Ideen für die Duisburger Innenstadt – ob für die Königstraße, Kuhstraße, Sonnenwall, Altstadt, Forum oder Königsgalerie. Sie haben Vorschläge wie man die Einkaufspassage attraktiver machen könnte? Senden Sie uns Ihre Idee, gerne auch konkrete Umsetzungsvorschläge. TeilnehmerInnen können Ihre Ideen per E-Mail an jazuduisburg@durian-pr.de senden oder per Kommentar auf Facebook oder unter diesem Beitrag teilnehmen. Wer seinen Vorschlag per Post senden will, kann diesen an die Durian GmbH, Tibistr. 2, 47051 Duisburg senden mit dem Stichwort „Meine Idee für Duisburg“.  Alle Einsendungen bis zum 25.04.2018 um 12.00 Uhr nehmen automatisch an der Verlosung teil. Unter allen ernstgemeinten Einsendungen verlosen wir attraktive Preise.

Was kann man gewinnen?

1. Ein Geschenkkorb von Oil & Vinegar im Wert von 100,- Euro – abzuholen in der Filiale Oil & Vinegar in der Königsgalerie Duisburg
2. 5×50 Euro Einkaufsgutscheine für das Forum Duisburg – abzuholen im Forum Duisburg
3. CAT Scheinwerfer CT3515EU im Wert von 150 Euro zur Verfügung gestellt vom CityElectronicer – abzuholen beim CityElectronicer
4. 1x Karte für das Jazz-Konzert Tingvall Trio am 26.4.2018 um 20 Uhr in der Mercatorhalle Duisburg – abzuholen bei Durian GmbH

Die Auslosung findet am 25.04.2018 statt. Vorschläge können unabhängig davon auch über Beendigung des Gewinnspiels eingereicht werden.

Was passiert mit den Vorschlägen?

Die besten Ideen stellen wir im Anschluss auf jazuduisburg.de vor und setzen uns mit Akteuren aus Handel, Immobilienwirtschaft und Politik zusammen und besprechen, inwieweit die Ideen in die Innenstadtentwicklung einfließen können.

Allgemeine Teilnahmebedingungen [pdf 34 KB]

2 Kommentare


  1. Baut die alten C&A und Sinn Gebäude zu günstigen Parkhäusern um und ein wenig mehr Gastronomie an dieses Ende der Einkaufstrasse. Vielleicht auch ein kleiner kostenloser Pendelzug um Innenhafen, Dellplatz und Bahnhof besser zu erreichen

    Antworten

    1. Danke für den Beitrag, der somit am Gewinnspiel teilnimmt.

      Grundsätzlich eine sinnvolle Idee, Parkraum zu schaffen. Allerdings gibt es für das ehemalige C&A-Gebäude bereits Pläne (https://www.derwesten.de/staedte/duisburg/in-duisburg-tut-sich-etwas-ehemaliges-c-a-kaufhaus-koennte-schluesselimmobilie-fuer-die-altstadt-werden-id213137085.html). Im ehemaligen Sinn & Leffers befindet sich der Knüllermarkt. In Kürze eröffnet in der Münzstraße Ecke Beekstraße übrigens ein neues Restaurant. Dort wird bereits fleißig gearbeitet.

      Antworten

Kommentar verfassen