Kelbassa’s Panoptikum in der SG1

Kelbassa's Panoptikum in der SG1

Der Verein Kultursprung e.V. lädt alle Kunstfreundinnen und Kunstfreunde zu Entdeckungsreisen in scheinbar fremde und vergessene eigene Welten ein.

Kelbassa’s Panoptikum präsentiert Animismus-Vorstellungen im westlichen Ruhrgebiet am Beispiel der wiederentdeckten Traumtagebücher des blauen Nähkästchens.

Vernissage: 2. Juli 2018, 19 Uhr
Dauer: 2. Juli bis 6. August 2018
geöffnet montags, 17 – 20 Uhr

Eröffnung der Ausstellung am Montag, 2. Juli 2018 um 19 Uhr
SG1
Schmale Gasse 1
Duisburg Innenstadt

Reisebegleitung durch K&K am 16. Juli, 18 Uhr


Bild und Text: Kultursprung e.V.