Kultur

Neuigkeiten aus dem Bereich der Duisburger Kultur. Sie sind Künstler oder Kulturschaffender in Duisburg? Gerne veröffentlichen wir hier Ihre Neuigkeiten zu Terminen, Projekten usw. Schreiben Sie uns eine E-Mail an jazuduisburg@durian-pr.de.

Ausstellung Friederike Huft: Lernen in der Gruppe

Nach einer Winterpause öffnet der Keller unter St. Joseph am Dellplatz wieder – mit der Ausstellung “Lernen in der Gruppe” von Friederike Huft. Ihre großformatigen Zeichnungen kontaktieren die Betrachter auf den ersten Blick intensiv – und laden ein, näher hinzuschauen und die Wahrnehmungen einer genauen Beobachterin aktueller Entwicklungen zu entdecken. Neben der kritischen Wucht der großen Arbeiten finden sich kleine, skurrile Exponate, von denen das eine oder andere den Impuls

Mercator Jazz – Auftakt mit TINGVALL TRIO

Der Ticketverkauf für die Veranstaltungsreihe Mercator Jazz hat begonnen. Mit zwei Konzerten setzen die Duisburger Veranstalter Eckart Pressler und Peter Baumgärtner die MercatorJazz-Konzertreihe im neuen Jahr 2018 fort, die Freude und Erwartung ist groß. Eingeladen wird in die Mercatorhalle im CityPalais, Landfermannstr. 6 in 47051 Duisburg. Dank der neu gewonnenen Sponsoren wie Schauinsland Reisen, VW Zentrum Duisburg, Kieser Training, Wyndham u.a. und dem Engagement von Krankikom am Innenhafen wird ein

29. Duisburger TANZtage 2018

Vom 23. Februar bis zum 18. März 2018 finden die 29. Duisburger Tanztage statt.  Es ist mit über 5.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern das größte Amateur-Tanzfestival Deutschlands. Die erste Runde findet vom 23. Februar bis zum 4. März in der Rheinhausenhalle, Beethovenstraße 20 in 47226 Duisburg statt. Das große Finale wird am 17. und 18. März im Theater Duisburg ausgetragen. TANZtage Trailer 2018 TANZtage Trailer 2018 from Duisburger TANZtage on Vimeo.

LISALUNA 2017 – Kurzfilm-Kurzfestival im Dellviertel

Der 21. Dezember ist der kürzeste Tag des Jahres und bereits zum zweiten Mal der Tag des „Lisaluna Kurzfilm-Kurzfestivals“ im Keller unter St. Joseph am Dellplatz. Einlass 18.30 (solange Platz ist…), Beginn 19.00 Uhr, Dauer 1 Stunde mit anschließender Preisverleihung. Kurzfilme, die gezeigt werden: Christina Böckler – WASHING STARS Fee Brandenburg – „UR“-HÄUPTLING Klaus Brüggenwerth – ZUGFAHRT Duistopia – FAHRPLANLOS Küsti Fraun (Moptik) – CAPACITIES Ulrike Gerritzen – WASSERWEGE VENICE

Syrische Woche auf dem Wintermarkt in der Altstadt

Ein letztes Mal heißt es in diesem Jahr „Herzlich Willkommen auf dem Wintermarkt“ in der Duisburger Altstadt auf dem Vorplatz des Knüllermarktes. In den Buden des Wintermarkts bieten wieder einige Kreative ihre Handwerksarbeiten an, wie zum Beispiel Keramik oder ausgefallene Stahl- und Holzskulpturen. Gastland der letzten Woche des alternativen Weihnachtsmarktes ist Syrien. Der Wintermarkt begrüßt dazu eine syrische Gruppe, die Mahmoud Naheel, eigens für die Teilnahme am Wintermarkt zusammen gebracht

"Thekenlatein" in der Traditionskneipe "Alt Hochfeld" – "Ja zu Duisburg"-Sprecher Frank Oberpichler zu Gast

„Thekenlatein. Gespräche & Kultur am Tresen“ wird dreimal im Jahr (März – Juli – November) von der gemeinnützigen UG „Institut Z für Migration und Quartiersentwicklung“ in Zusammenarbeit mit dem Verein Zukunftsstadtteil e.V. veranstaltet. Am 21. November sind Interessierte herzlich zur 10. Veranstaltung Thekenlatein eingeladen. Bei den bisherigen Gästen am Tresen wurden tagespoltische Themen Duisburgs nicht zum Thema gemacht. Anders dieses Mal, weil mit Frank Oberpichler, der Sprecher „Ja zu Duisburg –

Kultur – was gibt es Neues?

„Wahnsinn! Jessica aus Duisburg spielt im Wolfgang Petry Musical“ 21.11.2017 , Der Westen Quelle: https://www.derwesten.de/staedte/duisburg/wahnsinn-jessica-aus-duisburg-spielt-im-wolfgang-petry-musical-id212599951.html „What?“: Junge Menschen stellen sich letzte Fragen“ 21.11.2017, RP-Online über Spieltrieb Jugendtheater Duisburg Quelle: http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duisburg/what-junge-menschen-stellen-sich-letzte-fragen-aid-1.7215337 „IKiBu mit afrikanischer Lebensfreude“ 21.11.2017, RP-Online über die Kinderbuchausstellung in Duisburg Quelle: http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duisburg/ikibu-mit-afrikanischer-lebensfreude-aid-1.7215470 „Karnevalisten lassen den Hoppeditz erwachen“ 13.11.2017, RP-Online Quelle: http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duisburg/karneval-2017-2018-in-duisburg-karnevalisten-lassen-den-hoppeditz-erwachen-aid-1.7198515  

Street Food Festival in Duisburger Innenstadt

Vom 3. bis zum 5. November 2017 wird die Innenstadt zur Food-Festival-Meile. Nicht nur das, denn es gibt auch ein tolles Festivalprogramm. Eröffnet wird das Street Food Festival am Freitag, den 3. November um 16 Uhr. Um 18 Uhr gibt’s Live Musik von der Band Rebeat, die eine überzeugende Mischung aus Klassikern und aktuellen Hits im Repertoire haben. Am Samstag, den 4. November geht’s ab 13 Uhr los. Um 15

Martinsumzug der Grundschule Klosterstraße

Die Schulleiterin Andrea Braun lädt auch in diesem Jahr wieder zum Martinsumzug der Gemeinschaftsgrundschule Klosterstraße mit Kapelle, Pferd und Reiter ein. Wann? Datum: 13.11.2017 Uhrzeit: 18:00 Uhr Dies ist der Zugweg: Klosterstraße – Ulrichstraße – Alte Rheinstraße – Unterstraße – Tibistraße – Großer Kalkhof – Beekstraße – Karl-Strack-Platz – Klosterstraße. Wenn Sie an der Strecke wohnen, ist ein schön geschmücktes Fenster eine tolle Bereicherung. Danach findet das Martinsfeuer und Martinsspiel