Kommentare für JA ZU DUISBURG http://www.jazuduisburg.de Bürgerinitiative zur Stärkung der Duisburger Innenstadt und Stadtteilzentren. Wed, 18 Apr 2018 06:22:10 +0000 hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.7.10 Kommentar zu Ideenwettbewerb: „Meine Idee für Duisburg“ von JA_zu_Duisburg http://www.jazuduisburg.de/2018/04/13/ideenwettbewerb-meine-idee-fuer-duisburg/#comment-98 Wed, 18 Apr 2018 06:22:10 +0000 http://www.jazuduisburg.de/?p=1872#comment-98 Danke für den Beitrag, der somit am Gewinnspiel teilnimmt.

Grundsätzlich eine sinnvolle Idee, Parkraum zu schaffen. Allerdings gibt es für das ehemalige C&A-Gebäude bereits Pläne (https://www.derwesten.de/staedte/duisburg/in-duisburg-tut-sich-etwas-ehemaliges-c-a-kaufhaus-koennte-schluesselimmobilie-fuer-die-altstadt-werden-id213137085.html). Im ehemaligen Sinn & Leffers befindet sich der Knüllermarkt. In Kürze eröffnet in der Münzstraße Ecke Beekstraße übrigens ein neues Restaurant. Dort wird bereits fleißig gearbeitet.

]]>
Kommentar zu Ideenwettbewerb: „Meine Idee für Duisburg“ von Sabine Jahnke http://www.jazuduisburg.de/2018/04/13/ideenwettbewerb-meine-idee-fuer-duisburg/#comment-96 Tue, 17 Apr 2018 20:06:10 +0000 http://www.jazuduisburg.de/?p=1872#comment-96 Baut die alten C&A und Sinn Gebäude zu günstigen Parkhäusern um und ein wenig mehr Gastronomie an dieses Ende der Einkaufstrasse. Vielleicht auch ein kleiner kostenloser Pendelzug um Innenhafen, Dellplatz und Bahnhof besser zu erreichen

]]>
Kommentar zu Baumschutz in Duisburg – Wiedereinführung in Aussicht? von Birgit Bojahr http://www.jazuduisburg.de/2018/02/20/baumschutz-in-duisburg-wiedereinfuehrung-in-aussicht/#comment-89 Tue, 20 Feb 2018 18:57:04 +0000 http://www.jazuduisburg.de/?p=1741#comment-89 Jetzt wo die Asis ihre Gärten abgeholzt haben, nützt die Wiedereinführung der Satzung wohl erst mal nichts mehr. Das Beste ist weg und kann auch so schnell nicht adäquat nachwachsen. Schade eigentlich …

]]>
Kommentar zu Baumschutz in Duisburg – Wiedereinführung in Aussicht? von wolfgang kapp http://www.jazuduisburg.de/2018/02/20/baumschutz-in-duisburg-wiedereinfuehrung-in-aussicht/#comment-88 Tue, 20 Feb 2018 17:49:44 +0000 http://www.jazuduisburg.de/?p=1741#comment-88 Ich bin gegen die Wiedereinführung und für Ersatzpflanzung

]]>
Kommentar zu Einladung zum Gespräch: „Lebendige Innenstadt Duisburg?“ von JA_zu_Duisburg http://www.jazuduisburg.de/2017/11/27/einladung-zum-gespraech-lebendige-innenstadt-duisburg/#comment-87 Mon, 27 Nov 2017 07:37:02 +0000 http://www.jazuduisburg.de/?p=1393#comment-87 Danke, wir hatten es auch schon bemerkt und korrigiert 🙂

]]>
Kommentar zu Einladung zum Gespräch: „Lebendige Innenstadt Duisburg?“ von Jutta Botschon http://www.jazuduisburg.de/2017/11/27/einladung-zum-gespraech-lebendige-innenstadt-duisburg/#comment-86 Mon, 27 Nov 2017 07:35:51 +0000 http://www.jazuduisburg.de/?p=1393#comment-86 Hallo zusammen , zur Einladung am 30.11.17: Veranstaltungsort ist nicht wie in der mail Philosophenstrasse sondern PhilosophenWEG 2 ( so steht es zumindest auf der web seite…

]]>
Kommentar zu Innenstadtdialog: „Ziele für eine lebenswerte Innenstadt“ – ein Fazit von Dietmar Beckmann http://www.jazuduisburg.de/2017/11/10/innenstadtdialog-ziele-fuer-eine-lebenswerte-innenstadt-ein-fazit/#comment-85 Sat, 11 Nov 2017 11:34:03 +0000 http://www.jazuduisburg.de/?p=1361#comment-85 Die Lebensqualität in der Duisburger Innenstadt ist vergleichsweise gut. Sie lässt sich aber kontinuierlich und kleinteilig verbessern. Den großen Wurf wird es nicht geben, darauf zu warten wäre unverantwortlich. Ein Alleinstellungsmerkmal ist die relative Weite. Die Kö lässt jede Menge open-air-events zu, die Kettwiger Straße in Essen oder der nahezu rein auf den Handel ausgerichtete Ostenhellweg in Dortmund nicht. Für eine Nutzungsmischung bietet DU deshalb die besten Voraussetzungen.
Problembereich ist die Altstadt. Da wir hier aber Flächen haben, sind das vergleichsweise Luxusprobleme. Es wäre darüber nachzudenken, die leer stehenden Gebäude umzunutzen:
durch Handel oder auch Produktion. Hier sind die Immobilienbesitzer gefordert, über neue Nutzungen nachzudenken.

]]>
Kommentar zu Nach DOC-Aus: Duisburg wieder verstärkt im Fokus des Einzelhandels von TG http://www.jazuduisburg.de/2017/11/06/nach-doc-aus-duisburg-wieder-verstaerkt-im-fokus-des-einzelhandels/#comment-84 Tue, 07 Nov 2017 22:27:37 +0000 http://www.jazuduisburg.de/?p=1347#comment-84 Glückwunsch – auf die Gefahr mich zu wiederholen – zum erneuten Schritt auf der Stagnationstreppe. Es lebe das ‚Pipi Langstrumpf-Prinzip‘: ich mach‘ mir die Welt, wie sie mir gefällt…
Läden kommen (Only, Zara (spanischer H&M-Wettbewerber), Läden gehen (Tom Tailor), ansonsten tut sich nichts.
Und wäre TK Maxx nicht ins City Palais gekommen, wäre dies auch eine ganz trübe Geschichte. Übrigens TK Maxx – ein Markendiscounter, ein Quasi-Outlet, der sich auch trotz der damaligen DOC- Diskussion nicht hat abschrecken lassen, in die Innenstadt zu kommen. Das hat Schneid!

]]>
Kommentar zu Nach DOC-Aus: Duisburg wieder verstärkt im Fokus des Einzelhandels von JA_zu_Duisburg http://www.jazuduisburg.de/2017/11/06/nach-doc-aus-duisburg-wieder-verstaerkt-im-fokus-des-einzelhandels/#comment-83 Tue, 07 Nov 2017 13:08:41 +0000 http://www.jazuduisburg.de/?p=1347#comment-83 Uns geht es um die genannten Textilgeschäfte, die sich ansiedeln, nicht um Handyladen oder Ein-Euro-Shops.

]]>
Kommentar zu Nach DOC-Aus: Duisburg wieder verstärkt im Fokus des Einzelhandels von TG http://www.jazuduisburg.de/2017/11/06/nach-doc-aus-duisburg-wieder-verstaerkt-im-fokus-des-einzelhandels/#comment-82 Tue, 07 Nov 2017 13:05:42 +0000 http://www.jazuduisburg.de/?p=1347#comment-82 Ja, es ist willkürlich, Qualität und Vielfalt in den Vordergrund der Diskussion zu schieben. Die Wertung ist nicht durch mich gesetzt, die setzen sich die Unternehmen mit Ihrem Sortiment selber. Ihrer Argumentation folgend könnte jede Neuansiedlung eines Ein-Euro-Ladens und weiterer Telekommunikationsläden als Neuansiedlung und Zeichen der positiven Haltung zu Duisburg gefeiert werden.

]]>