2018

"Ja zu Duisburg"-Beitrag im Duisburger Jahrbuch


Frank „Zepp“ Oberpichler hat als Sprecher der Initiative „Ja zu Duisburg“ in diesem Jahr einen Beitrag für das Duisburger Jahrbuch 2019 verfasst. Das Jahrbuch erscheint im Mercator-Verlag und gibt den Lesern einen Rückblick auf die Geschehnisse in Duisburg. Worum es in dem Beitrag geht? Lesen Sie selbst: Auszug aus „Die Moritat vom Deo-Zeh – oder: Dicke Luft in Schilderhausen“ Es begab sich also zu jener Zeit, als die Wirtschaftskrieger (WK)

NETTO in der Duisburger Altstadt feiert große Neueröffnung

Bereits im Juni 2018 haben wir darüber berichtet, dass im ehemaligen P&C ein Nahversorger einzieht. Nun ist es endlich soweit: Heute, am 11. Dezember 2018, feiert der neue Nettomarkt seine große Neueröffnung und lockt Besucher mit 10 Prozent Rabatt auf das gesamte Sortiment (ausgenommen Tabak, Pfand, Eduscho/Tchibo, Buch- und Presseerzeugnisse, Gutschein-/guthabenkarten, Pre- und Anfangsmilchernährung sowie reduzierte Artikel). Mit dem Netto hat die Duisburger Altstadt nun einen gut sortierten, modernen und

Elektrofachgeschäft City Electronicer nun in der Innenstadt beheimatet

Der Elektrofachhandel City Electronicer, Duisburger Urgestein und bisher in der Altstadt beheimatet, ist nun in die Innenstadt (Heuserstraße 13) gezogen. Das neue geräumige Ladenlokal ist zentral gelegen am Kaufhaus-Parkhaus. Neben Produkten aus den Bereichen Audio, Video, Elektronik, Sicherheit und Strom wird es auch weiter immer mal wieder Konzerte geben. Foto: Geschäftsführer Lars Hoffmann in seinem neuen Ladenlokal.

Neues Gastronomieangebot: Fabricca Espressobar

Die modern-gemütliche Fabricca Espressobar hat ihre Pforten in der Duisburger Innenstadt in der Königsgalerie auf dem Sonnenwall täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr geöffnet. Sonntags von 9.00 bis 18.00 Uhr. Das Angebot der Fabricca umfasst alle erdenklichen Kaffeespezialitäten, Tee und Schokolade. Zudem gibt es immer frischen Kuchen, Brioches, Biscotti und Ciabatte. Ein Frühstück kann individuell zusammengestellt werden und wird durch eine Vielzahl an Eierspezialitäten ergänzt. Für die Mittagspause hält das

47 – Neues Kulturzentrum für die Duisburger Altstadt

Vom 5. bis zum 8. Dezember 2018 eröffnet in der Duisburger Altstadt das interkulturelle Ladenprojekt „47“. Ins Leben gerufen wurde das Projekt durch den Refugee Support der Uni DUE,  Soundsalat e.V. und Be Neighbours. In einem Facebookpost beschreibt sich das Projekt 47 selbst wie folgt (Zum Original-Beitrag vom 20.11.2018) „[…]Gemeinsam mit Euch wollen wir einen Freiraum schaffen – eine „جسر | Brücke“ zwischen Kulturen, Generationen und sozialen Schichten. Ein Ort

Markthalle Duisburg „Trafo, Tonband & Technik“ am 15. und 16. Dezember 2018

Am Wochenende 15. und 16. Dezember 2018 findet wieder der Indoor-Markt „Markthalle Duisburg“ in der Königsgalerie Duisburg statt. Unter dem Motto „Trafo, Tonband & Technik“ bieten Händler ihre Produkte und Dienstleistungen aus dem technischen Bereich an rot-weiß überdachten Marktständen an. Das Motto der Veranstaltung verspricht allerlei Produkte aus den Bereichen Haustechnik, Elektronik, Audio, Video, Fotografie und vieles mehr. Im Rahmen der Öffnungszeiten der Königsgalerie können Passanten den Markt besuchen –

Idee "Stadtentwicklung durch Bürger" – Bürgerfonds zur Entwicklung der ehemaligen Güterbahnhofsfläche

Ein Duisburger Bürger hat sich mit einer Idee an uns gewandt, die er auch bereits bei der Stadt Duisburg eingereicht hat. Es geht um die ehemalige Güterbahnhofsfläche, welche seit Anfang Oktober 2018 der GEBAG, dem größten Immobilienunternehmen der Stadt Duisburg, gehört. Folgender Vorschlag wird der Stadt Duisburg durch den Bürger gemacht: „Eingabe nach § 24 Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen (GO NRW) Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgende

Mercator Jazz: Jin Jim + Three fall feat. Melane

Jin Jim gehören zu den „absoluten Senkrechtstarter Bands in der deutschen Jazzszene“ (NDR). Am 22. November 2018 gastieren die Musiker gemeinsam mit Three Fall feat. Melane in der Mercatorhalle Duisburg im CityPalais, Landfermannstr. 6, 47051 Duisburg. Das Konzert beginnt um 20.00 Uhr, Einlass ist ab 19.00 Uhr. Tickets gibt es an VK-Stellen und online über www.mercatorjazz.de. Besetzung Daniel Manrique-Smith / C, alto & bass flutes Johann May / e-guitar Ben

Königsgalerie wird am 3. und 4. November zur Markthalle

Bereits zum dritten Mal findet in diesem Jahr der Indoor-Markt „Markthalle Duisburg“ in der Königsgalerie Duisburg statt. Am 3. und 4. November 2018 bieten Händler und Gastronomen ihre Waren zum Motto „Futter, Fass & Feinkost“ an. Im Rahmen der Öffnungszeiten der Königsgalerie können Passanten den Markt besuchen – Samstag von 9.30 bis 18.00 Uhr und Sonntag von 13.00 bis 18.00 Uhr. Über 10.000 Besucher zählte die Königsgalerie Duisburg am Wochenende

Christine Westermann Lesung: "Manchmal ist es federleicht – von kleinen und großen Abschieden"

Am 5. 11.2018 ist Christine Westermann – bekannt aus der Sendung „Zimmer frei“ – zu Gast in Duisburg. Im ZBW – Zentrum für Berufliche Bildung und Weiterbildung (Carstanjenstraße 10, 47057 DU, Einlass ab 18.00 Uhr) liest sie ab 19.00 Uhr aus ihrem Buch „Manchmal ist es federleicht – von kleinen und großen Abschieden“. Der Erlös der Lesung kommt erkrankten Menschen zugute, die finanziell eingeschränkt sind und sich nichts mehr leisten