Handel

Street Food Festival in Duisburger Innenstadt

Vom 3. bis zum 5. November 2017 wird die Innenstadt zur Food-Festival-Meile. Nicht nur das, denn es gibt auch ein tolles Festivalprogramm. Eröffnet wird das Street Food Festival am Freitag, den 3. November um 16 Uhr. Um 18 Uhr gibt’s Live Musik von der Band Rebeat, die eine überzeugende Mischung aus Klassikern und aktuellen Hits im Repertoire haben. Am Samstag, den 4. November geht’s ab 13 Uhr los. Um 15

Heiligabend am Sonntag: Verkaufsoffen oder nicht?

In diesem Jahr fällt Heiligabend auf einen Sonntag. Per Gesetz wäre eine Ladenöffnung bis mittags möglich. Laut Ladenschlussgesetzen dürfen sowohl Stände mit Weihnachtsbäumen, als auch Geschäfte, die überwiegend Lebens- und Genussmittel anbieten, von 10–14 Uhr an Heiligabend öffnen. So kämen gegebenenfalls Supermärkte zu den Bäckereien und Blumengeschäften, die bereits sonntags fünf Stunden (in der Regel bis 14 Uhr) geöffnet haben, hinzu. Nicht jedoch reguläre Einzelhandelsgeschäfte, wie z.B. Buchhandlungen, Elektromärkte oder

IHK lehnt Factory Outlet Center in Duisburg ab

Einkaufen ist das Hauptmotiv, warum Kunden die Innenstädte besuchen. Schließen Handelsbetriebe, so droht den gewachsenen Zentren Frequenzverlust und Verödung. Innenstädte übernehmen allerdings nicht nur eine Versorgungsfunktion. Sie sind auch Imageträger und wichtig für das Profil der Gesamtstadt. Die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg Wesel-Kleve setzt sich dafür ein, den Einzelhandel als Magnet für die Zentren zu unterstützen, um die Innenstädte und Stadtteilzentren zu stärken. Damit dies gelingt, müssen neben den