Handel

Hier finden Sie Neuigkeiten aus dem Bereich Einzelhandel.

Elektrofachgeschäft City Electronicer nun in der Innenstadt beheimatet

Der Elektrofachhandel City Electronicer, Duisburger Urgestein und bisher in der Altstadt beheimatet, ist nun in die Innenstadt (Heuserstraße 13) gezogen. Das neue geräumige Ladenlokal ist zentral gelegen am Kaufhaus-Parkhaus. Neben Produkten aus den Bereichen Audio, Video, Elektronik, Sicherheit und Strom wird es auch weiter immer mal wieder Konzerte geben. Foto: Geschäftsführer Lars Hoffmann in seinem neuen Ladenlokal.

City Electronicer macht aus Not eine Tugend

Seit gestern Abend ist die A40-Rheinbrücke Neuenkamp wieder nur einspurig. Wer in Richtung Essen fährt, muss sich auf zähfließenden Verkehr oder gar Stau einstellen. Darüber kann man sich ärgern oder das Ganze als nette Werbeaktion nutzen. So, wie CityElectronicer Lars Hoffmann. Er bietet seinen Kunden beim Besuch seines Ladens in der Altstadt den Brückensperrungsrabatt: „Solche verkehrstechnischen Einschränkungen haben schon einen Einfluss auf unser Geschäft. Das merken wir bei jeder neuen

Das Knüllermarkt Dekoparadies feiert den Tag der Hochzeit

Die Hochzeitssaison hat bereits begonnen. Viele verliebte Paare arbeiten mit Hochtouren an der Planung ihres wohl schönsten Tag im Leben. Passend dazu präsentiert der Knüllermarkt am 17. Februar 2018 die neue Hochzeits-Dekowelt mit den neuesten Trends, Highlights und Inspirationen für die perfekte Hochzeitsdeko. Am Tag der Hochzeit locken ab 11.00 Uhr viele Attraktionen ins Knüllermarkt Dekoparadies in der Duisburger Altstadt. Neben Livemusik gibt es eine große Verlosung. Außerdem präsentiert der

Neues Veranstaltungsformat in Königsgalerie – Markthalle Duisburg „Klamotte, Klunker und Kosmetik“

Am Wochenende des 7. und 8. April 2018 ist viel los in der Duisburger Innenstadt. Parallel zum voraussichtlich ersten verkaufsoffenen Sonntag 2018 in der Duisburger Innenstadt findet ein neues Format in der Königsgalerie statt – die Markthalle Duisburg. Lokale und regionale Anbieter präsentieren ihre Produkte bei der ersten Veranstaltung unter dem Motto „Klamotte, Klunker und Kosmetik“. Ziel ist es, die Königsgalerie und somit auch den südlichen Teil der Innenstadt zu

Vier verkaufsoffene Sonntage für die Duisburger Innenstadt geplant

Der Einzelhandelsverband plant mit vier verkaufsoffenen Sonntagen in der Duisburger Innenstadt, sieben verkaufsoffene Sonntage sind in den Stadtteilen geplant. Zeitgleich finden andere Events statt. Bei der ver.di stoßen die Pläne auf Ablehnung, so Radio Duisburg. Segnet der Rat der Stadt alle Termine ab, will ver.di gegen die Pläne der Sonntagsöffnungen vorgehen. Eine erste Meinungsbildung wird es wahrscheinlich bereits am 1.2.2018 in der Ratssitzung der Bezirksvertretung Mitte geben. Die Entscheidung fällt der

Brautmode aus der Duisburger Altstadt

In der Duisburger Altstadt hat seit kurzem ein neues Geschäft für exklusive Brautmode eröffnet. Das Geschäft „Hürrem“ ist bereits das zweite Brautmodengeschäft auf der Beekstraße, das Heiratswillige für ihren großen Tag einkleidet. Die Brautmodegeschäfte befinden sich auf der Höhe des ehemaligen Uni Polster Möbelhauses, das Ende November letzten Jahres an einen chinesischen Investor verkauft wurde. Wir sind gespannt, wie sich die Duisburger Altstadt weiterentwickelt und wünschen den Einzelhändlern viel Erfolg.

Neues Jahr, neuer Look

Gleich bei zwei Geschäften in der Duisburger Innenstadt stehen die Kunden seit Beginn des neuen Jahres vor verschlossenen Türen. Sowohl die Deichmann-Filiale auf der Kuhstraße als auch das gegenüberliegende Ladenlokal von Netto werden umgebaut. Drei Wochen müssen sich Netto-Kunden noch gedulden, dann soll der Laden wieder öffnen. Wie lange Deichmann für den Umbau benötigt, ist derzeit nicht bekannt.

Neueröffnung in Duisburger Altstadt „Lashstyle & Beauty“

Der Leerstand in der Duisburger Altstadt hat sich wieder einmal verringert: Auf der Münzstraße 47 hat ein neuer Beautysalon namens „Lashstyle & Beauty“ eröffnet. Zu den Dienstleistungen des Schönheitssalons zählen unter anderem professionelle Wimpernverlängerung, Lippenunterspritzung oder Microblading und mehr. Mehr dazu auf der Facebook-Seite „Lashstyle & Beauty“  

Handel – was gibt es Neues?

„Altstadt: Neue Geschäfte kommen“ 21.11.2017, Radio Duisburg Quelle:http://www.radioduisburg.de/duisburg/lokalnachrichten/lokalnachrichten/archive/2017/11/21/article/-54d33662bb.html „Für Duisburger Tee-Laden hat die Saison begonnen“ 21.11.2017, WAZ plus „Herbstgeschichten“ Quelle: https://www.waz.de/staedte/duisburg/fuer-duisburger-tee-laden-hat-die-saison-begonnen-id212602699.html „Mehr Bahnen und Busse zum Weihnachtsmarkt“ 20.11.2017, WAZ Quelle: https://www.waz.de/staedte/duisburg/mehr-bahnen-und-busse-zum-weihnachtsmarkt-id212594155.html „Schick herausgeputzte Zara-Filiale im Forum“ 17.11.2017, RP-Online Quelle: http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duisburg/schick-herausgeputzte-zara-filiale-im-forum-aid-1.7208439  

Nach DOC-Aus: Duisburg wieder verstärkt im Fokus des Einzelhandels

Vergangene Woche sprach Jan Harm, Centermanager vom Forum mit der NRZ, darüber, dass der Einzelhandel seit dem DOC-Aus wieder mehr auf Duisburg als Standort blickt. Im Forum eröffnet in Kürze das spanische Textilunternehmen Zara seine 3.000 Quadratmeter Filiale und am 23. November eröffnet „Only“. „Im vergangenen Jahr war Duisburg als Standort nicht weit oben auf der Liste der Firmen, die expandieren wollten“, erklärt Harm. Das habe sich seit dem Aus